LOADING

Type to search

In memory of Liz Daley

Share

Splitboarderin Liz Daley stirbt bei Lawinenniedergang in El Chalten.

Wir haben noch nicht einmal die Nachricht von J.P. Auclair und Andreas Fransson verarbeitet, da trifft auch schon eine weitere Hiobsbotschaft ein. Die Splitboarderin und Outdoor-Sportlerin Liz Daley kam heute ebenfalls in einer Lawine in El Chalten ums Leben. Liz zählte zu den besten Backcountry Snowboarderinnen. Gross geworden ist sie am Mt. Baker und verbrachten dann einen grossen Teil der letzten fünf Jahre in Chamonix. Mit 29 Jahren ist sie nun viel zu jung von uns gegangen!

In knapp 24 Stunden hat die Backcountry Community damit gleich drei der besten Mitglieder verloren. Wir sind in Gedanken bei den Familien und Freunden der Verstorbenen.

Tags:

1 Comment

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Loading...