LOADING

Type to search

Bootcamp 2012 – Day 8

Share

Aufzuwachen und festzustellen, dass gleich da draussen eine ganze Menge Pillows und Powder auf einen warten

…das ist wohl eines dieser Dinge, an die man denkt, wenn man am Montagmorgen Richtung Büro stapft! Grossartig ist das eigentlich, wenn nicht sogar Luxus! So freuten wir uns dann auch tierisch auf den kommenden Tag und entschieden uns dafür, einfach mal Richtung Hungerberg loszuhiken und zu schauen, was uns dort so erwartet. Da wir nur noch zu zweit im Bootcamp verblieben waren, gabs sowieso kaum was zu diskutieren und wir waren uns einig: „einfach machen” sollte die Devise werden!

So kamen wir nach dem erstem Aufstieg über den Steilhang schon an den ersten dick zugeschneiten Holzhütten vorbei. „Da müsste man mal so einen Step-Up hinstellen, um dieses Dachpillow zu fahren.” Wie war das nochmal? „Einfach machen!” hiess es doch am Morgen. Und da war auch noch dieser Bunker gleich nebenan, da hats auch so ein riesen Pillow drauf! Also schon zwei grandiose Spots zum shooten. Gesagt, getan. Und wies so ist beim Schaufeln, die Dinger werden immer noch grösser als geplant. So mussten wir uns bis zum Schluss fast noch beeilen, um bei einigermassen schlauem Licht noch paar gute Shots zu kriegen. Nach kurzen Schwierigkeiten – der Speed übers Hüttendach war wirklich saumässig schnell – hatten wir eine der wohl besten Sessions seit langem! Rooftop Step-Up, Bunker Drop, alles auf Cam, perfekt!

Abends trafen dann schon die nächsten zwei Bootcamper ein, Lexi oder seit heute Xöidi und der Fabi gaben dem Haus wieder die Ehre! Chilenische Hot Dogs mit Guacamole zum Abendessen, Fotos vom neuen Shoot und ein blondes Kühles zum Abschluss, das wars. Aus amen, mehr brauchts nicht, um glücklich zu sein!

Einziger Wehrmutstropfen blieb Sali’s Abreise, denn auch der musste sich für n paar Tage in die Zivilisation verabschieden, um zu arbeiten! Aber Wiedersehen bereitet ja bekanntlich Freude und dieses steht ja glücklicherweise schon sowas von felsenfest. In diesem Sinne – keep on going guys. Obergoms Vibes wir sehen uns!

Stefan, Salomon

Tags:
Previous Article

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Next Up

Loading...