Stories & News

Mountopia - was ist dein Bergtraum

Dynafit und Gore suchen ambitionierte Bergprojekte und übernehmen die Kosten für einen glücklichen Gewinner.

 

 

Wer in den Bergen unterwegs ist, hat nicht nur Träume, sondern auch Projekte. Manche grossen Ziele erscheinen utopisch. Jetzt aber ruft Dynafit Bergsportler dazu auf, sich mit ihrem „Mountopia“ zu bewerben. Sportler aus allen Ländern können sich mit einem Bergsportprojekt bewerben – Dynafit und Partner Gore® werden eines auswählen und die Kosten sowie die Umsetzung unterstützen. Der Individualität sind keine Grenzen gesetzt: von der ersten Teilnahme an einem Alpine Running Event hin zu einer Bergbesteigung ist jedes Projekt willkommen. Mitmachen kann jeder, der frei von Sponsoringverträgen ist. Die Bewerbungsfrist für das erste Winter-Mountopia, ein Bergprojekt das zwischen März und Juli 2017 durchgeführt werden kann, läuft seit dem 26. September bis 8. Januar.

Los geht's – träumen, planen, bewerben!

 

„What's your Mountopia“?

In Partnerschaft mit GORE® lädt Dynafit Bergsportler aller Disziplinen weltweit dazu ein, sich mit einem Berg-Projekt zu bewerben, das sich mit der Unterstützung der Marke realisieren lässt. Diese Unterstützung bedeutet nicht nur die Finanzierung des Projekts sowie die Ausrüstung dafür, sondern auch auch, dass dem Gewinner oder der Gewinnerin für das Projekt Dynafit-Athleten und Bergführer beratend zur Seite gestellt werden.

Den Träumen sind im ersten Schritt keine Grenzen gesetzt: Bewerber können ihr „Mountopia“ in allen Gebirgen der Welt planen und mit einer Bergsportdisziplin oder einer Wettkampf-Teilnahme ihrer Wahl ins Rennen gehen.

 

Pimp your gear!

Alle Teilnehmer profitieren bereits ab November von der Aktion“ Pimp your gear“: Wer sich bewirbt, erhält einen Voucher und kann zwischen dem 01.-30. November 2016 bei teilnehmenden Händlern alte und kaputte Ausrüstung gegen 20 Prozent Nachlass auf Dynafit Ausrüstung abgeben.

 

10 Projekte kommen in die Endauswahl

Bis zum 15. Januar 2017 wählt Dynafit aus allen Bewerbern zehn Projekte aus, die in eine zweite Runde gehen. Für diese zehn Bewerber heisst es dann Motivation und Engagement für ihr „Mountopia“ zu zeigen. Die Sportler erhalten eine kostenlose Kamera des Partners GoPro und stellen sich über einen Zeitraum von vier Wochen vor. Über eine Online-Plattform kann die Dynafit Community dann mitentscheiden welche „Mountopia“ das Rennen macht. Die finale Entscheidung trifft eine renommierte Fach-Jury aus Bergführern und Athleten: Die Jury kürt das Gewinnerprojekt am 15. Februar 2017.

Dieses „Mountopia“ wird dann von Dynafit begleitet und zwischen März und Juli 2017 durchgeführt.

 

Weiere Infos/Teilnahmebedingungen und Registrierung gibt's unter www.mountopia.com.

Kommentar hinzufügen

Personen in dieser Konversation

Lade weitere Kommentare