Stories & News

Salomon X-Alp Skischuh

Salomon ruft Skischuhe für Tourengeher zurück. Beim Modell X-ALP könne sich die Verbindung zwischen Ober- und Unterteil des Skischuhs lösen. Skifahrer könnten dadurch stürzen und sich verletzen, so Salomon.

Die betroffenen Skischuhe wurden zwischen November 2016 und Februar 2017 produziert und standen im Herbst/Winter 2016/2017 zum Verkauf.

 

Drehstift kann sich lösen

Unter bestimmten Umständen droht sich der Drehstift (rot eingekreist) zu lösen, wodurch der Skifahrer die Kontrolle verlieren oder stürzen und sich verletzen könnte.

Wir bitten unsere Kunden daher, die betroffenen Skischuhe ab sofort nicht mehr zu benutzen und sie zur Reparatur an Salomon oder einen Salomon-Händler zurückzugeben.

 

Weitere Infos & FAQ

Weitere Informationen zum Rückruf und Antworten zu häufig gestellten Fragen gibt es auf der Website des Herstellers > https://www.salomon.com/schw/recall-x-alp.html